Pensionsrechner - Berechne deine Pension ganz einfach

Berechne einfach deine Pension und ermittle Versorgungslücken bei Teilzeit oder anderen Ausfallzeiten.

Wähle dein Bundesland sowie deine Besoldungsgruppe und -stufe aus. Alle Infos hierzu findest du in deiner Bezügemitteilung. Anhand deines Geburtsjahrs und Dienstzeitbeginns abzüglich eventueller Ausfall- bzw. Teilzeitjahre (z.B. Beurlaubung oder Elternzeit) kannst du berechnen, welche Versorgung dir bei Eintritt in die Pension zusteht und welche Lücke zu deinen vorherigen Bezügen entsteht. Für die Berechnung ergänze noch Steuerklasse, dein Bundesland und Kirchensteuer.

Angaben zur Dienstzeit
Steuer-Informationen
Berechnung

Welche Steuerklasse hast du?

Steuerklasse 1 ledig, verwitwet, getrennt/geschieden
Steuerklasse 2 alleinerziehend, getrennt lebend
Steuerklasse 3 Verheiratete (höheres Einkommen), Elterngeldbezieher; Kombination mit Steuerklasse 5
Steuerklasse 4 Verheiratete (beide Einkommen gleich hoch)
Steuerklasse 5 Verheiratete (geringeres Einkommen); Kombination mit Lohnsteuerklasse 3
Steuerklasse 6 Zweit- und Nebenjob (unabhängig vom Familienstand)